Das Amphitheater Kolosseum in Rom

Das weltberühmte Kolosseum in der italienischen Hauptstadt Rom sollte bei jeder Italien- oder Romreise auf dem Programm stehen. Die UNESCO hat die antike Altstadt Roms (mit dem Forum Romanum, dem Pantheon, dem Kolosseum und andere) und den Vatikan im Jahr 1980 auf die Liste des Weltkulturerbes gesetzt.

Neueste Artikel

Pienza, die ideale Stadt der Renaissance

Pienza, die ideale Stadt der Renaissance

Pienza in der Toskana ist die "ideale Stadt" der Renaissance, das einzige Beispiel einer Stadt aus dem 15. Jahrhundert, die nach einem vorher festgelegten Stadtplan gebaut wurde. Weil sie der heutigen Welt, den urbanen Kanon jener Epoche zeigt, mit der rationalen Organisation von Räumen und Perspektiven von Plätzen und Palästen, wurde sie 1996...

Unesco Welterbe Italien

UNESCO Welterbe Italien

50 x Weltkulturerbe & 5 x Weltnaturerbe

Zum UNESCO Welterbe in Italien gehören rund 55 UNESCO-Welterbestätten, davon 50 Stätten des Weltkulturerbes und fünf Stätten des Weltnaturerbes.

Fünf dieser UNESCO Welterbestätten sind grenzüberschreitend oder transnational. Als erste Welterbestätte wurden im fernen Jahr 1979 die Felsbilder im Valcamonica in die Welterbeliste aufgenommen, es folgten das historische Zentrum von Rom, die Kirche Santa Maria della Grazia von Mailand mit dem weltbekannten Gemälde „das letzte Abendmahl“, das historische Zentrum von Florenz, die Stadt Venedig mit seiner Lagune, die historischen Zentren von Neapel, Turin und Palermo, die Berge der Dolomiten und viele weitere besondere Sehenswürdigkeiten mehr. Als bislang letzte Welterbestätte wurden 2019 die Hügel des Prosecco zwischen Conegliano und Valdobbiadene eingetragen.

 

Highlights & Sehenswürdigkeiten

Bomarzo Monster Park  – Sacro Bosco

Bomarzo Monster Park – Sacro Bosco

Wir befinden uns zwischen zwei- und dreihundert Metern über dem Meeresspiegel in den Hügeln der Tuscia Viterbese, nahe der nördlichen Grenze der Cimini-Hügel, mit Blick auf das Tibertal, den Fluss, der hier die Grenze zwischen Latium und Umbrien markiert. Die Umgebung ist ziemlich geschützt, wie auch die Stadt Bomarzo; das ganze Gebiet ist reich...

Rezepte Italien

Panettone (Rezept)

Panettone (Rezept)

Die Entstehung des Panettone ist mit vielen Legenden und Märchen umgeben. Es wird gesagt, dass der Panettone schon sehr früh ursprünglich zur...

mehr lesen

Karneval, Ostern & Weihnachten in Italien

La Befana

Die italienische Weihnachtshexe

Zur Weihnachtszeit in Italien werden die Kinder öfters beschenkt. Es beginnt mit dem heiligen Nikolaus am 05. und 06. Dezember, am Weihnachtstag dem 25. Dezember bringt Babbo Natale (Weihnachtsmann) oder das Bambino Gesù (Jesukind) die Geschenke und am 06. Januar kommt die Befana und beschenkt die Kinder in Erinnerung an die drei heiligen Könige mit Süßigkeiten, Geschenken und süßer Kohle.

 

Italien.blog | my dolce vita travel Guide

Das Reiseportal für Ihren Urlaub in Italien

Willkommen, Benvenuti auf www.italien.blog, das offizielle Italien Reiseportal und die Travel Guide mit spannenden Reiseberichten, Geschichten, News, Urlaubstipps, Veranstaltungen, Rezepten aus der italienischen Küche, Sehenswürdigkeiten und vielen mehr rund um dem Bel Paese und seinen wunderbaren Urlaubs- und Kultur-Regionen. Der Italien.blog Reiseführer wird von verschiedenen, begeisterten Menschen gemacht, die Italien, die italienische Kultur und Lebensart lieben und leben. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Inhalte und Geschichten zu erzählen, die die Schönheit und die einmalige Kunst und Kultur, italienischen Lifestyle, italienische Sprache und italienischer Küche zelebrieren, um unsere zahlreichen Lesern zu unterstützen, mit Italien und der italienischen Lebenskultur in Verbindung zu bleiben. Wir vermitteln autentisch „dolce vita“ und „bella Italia!“

Wie kaum ein anderes Land auf der Welt ist Italien in der Lage, so viele Urlaubsträume auf einmal zu erfüllen: mit den hohen Berggipfeln in den einmaligen Dolomiten der nördlichen Region Trentino Südtirol, den kulturreichen und mondänen Städten wie Rom, Mailand, Florenz, TurinNeapel, Genua oder Palermo, mit dem magisch-mediterranen Inseln Sizilien und Sardinien und dem grünen Venetien, Friaul und Lombardei, der Genussregionen Piemont, Emilia Romagna und Toskana, den abwechslungsreichen Urlaubsregionen rund um Venedig, Verona und dem Gardasee und nicht zu vergessen mit der unvergleichlichen Schönheiten der zahlreichen Unesco Welterbe Stätten und Sehenswürdigkeiten im Bel Paese.

Kunst, Kultur, Tradition, Köstlichkeiten aus der Küche und den Weinbergen, außergewöhnliche Gastfreundschaft und vor allem ganz viel Lebensfreude und Gelassenheit! Ob Sie die Tage in einem Top Hotel in Italien verbringen möchten, die Radwege der Halbinsel erkunden oder Wanderungen in der einzigartigen Bergwelt der italienischen Alpen oder des Apennin unternehmen möchten, Italien und seine wunderschönen Urlaubsregionen versprechen eine wunderbare Ferienzeit im Zeichen der Dolce Vita.

Wenn sie sich über Golf in Italien mit seinen zahlreichen, wunderschönen Golfplätzen, Golfregionen und Golfhotels informieren möchten so empfehlen wir Ihnen unsere Partnerseite Italien.golf | Golf Travel Guide