Burano, ein Kaleidoskop von Farben in der Lagune von Venedig

Burano, ein Kaleidoskop von Farben in der Lagune von Venedig

Willkommen auf Burano, einer malerischen Insel in der Lagune von Venedig, die für ihre leuchtenden Farben und ihre Spitzenstickereien bekannt ist. Dieser Artikel nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise über diese bezaubernde Insel, um ihre Geheimnisse und Schönheiten zu entdecken.

Burano blickt auf eine reiche Geschichte zurück, die bis ins 6. Jahrhundert zurückreicht. Ursprünglich von Fischern bewohnt, wurde die Insel vor allem in der Renaissance für ihre Spitzenstickereien berühmt. Die leuchtenden Farben der Häuser, eine Tradition, die von den Fischern eingeführt wurde, um ihre Häuser auch bei dichtem Nebel zu erkennen, geben der Insel ihren unverwechselbaren Charakter.

 

Burano, Venedig, Venetien, Italien

Burano, Venedig, Venetien, Italien | Foto © Canva.com

Die Spitzenstickerei von Burano

Die Spitzenstickerei ist ein wesentlicher Bestandteil der Kultur Buranos. Im 16. Jahrhundert erreichte die Kunst des „Punto in Aria“, einer speziellen Sticktechnik, ihren Höhepunkt. Das Spitzenmuseum (Museo del Merletto) zeigt die feinen Arbeiten und die Geschichte dieser faszinierenden Kunst.

Stickerei, Burano, Venedig, Venetien, Italien

Spitzenstickerei, Burano, Venedig, Venetien, Italien | Foto © Canva.com

Ein Rundgang durch Burano

Das Auffälligste an Burano sind die farbenfrohen, bunten Häuser entlang der Kanäle. Jedes Haus ist in einem anderen Farbton gestrichen, was der Insel ein fröhliches und lebendiges Aussehen verleiht.

Die Kirche San Martino mit ihrem schiefen Glockenturm ist das Wahrzeichen der Insel. Im Inneren befindet sich ein Gemälde von Giambattista Tiepolo.

Piazza Galuppi ist das Herz von Burano. Umgeben von Geschäften, Cafés und Restaurants ist sie ein wunderbarer Ort, um das tägliche Leben auf Burano zu beobachten.

Die lokale Küche Buranos ist stark von Fisch und Meeresfrüchten geprägt. Probieren Sie unbedingt das Risotto de Go, ein traditionelles Gericht mit Fisch aus der Lagune.

Burano, Venedig, Venetien, Italien

Burano, Venedig, Venetien, Italien | Foto © Canva.com

Burano ist eine unvergessliche Erfahrung. Die Insel bietet nicht nur atemberaubende Fotomotive, sondern auch Einblicke in alte Traditionen und ein entspanntes Lebensgefühl. Ein Tagesausflug nach Burano verspricht eine Flucht aus dem Trubel Venedigs und eine Reise in eine Welt voller Farben und Geschichte.

Burano, Venedig, Venetien, Italien

Burano, Venedig, Venetien, Italien | Foto © Canva.com

Während Burano für seine leuchtenden Farben und kunstvollen Spitzenstickereien bekannt ist, zeichnet sich die andere weltberühmte Insel bei Venedig, Murano durch seine traditionsreiche Glaskunst aus. Beide Inseln verkörpern auf einzigartige Weise das künstlerische und handwerkliche Erbe Venedigs. Trotz ihrer individuellen Merkmale – die lebhaften Häuser und filigranen Spitzen auf Burano im Gegensatz zu den glänzenden Glasarbeiten auf Murano – sind sie tief in der gemeinsamen venezianischen Geschichte und Kultur verwurzelt. So bieten sie dem Besucher nicht nur Einblicke in unterschiedliche Kunstformen, sondern auch in das vielfältige Kunsthandwerk, das diese Region so besonders macht. So ergänzen sich Burano und Murano zu einem facettenreichen Bild der venezianischen Lagunenlandschaft.

Burano, Venedig, Venetien, Italien

Burano, Venedig, Venetien, Italien | Foto © Canva.com

Burano

Der Karneval von Venedig

Der Karneval von Venedig

Ein Einblick in außergewöhnliche Ereignisse und alten Traditionen des berühmten venezianischen Karnevals. Bekannt als einer der wichtigsten...

Der Canal Grande von Venedig

Der Canal Grande von Venedig

Der Canal Grande in Venedig: Eine Wasserstraße voller Geschichte und Kultur Venedig, die Stadt der Kanäle und Gondeln, ist weltberühmt für ihre...

Booking.com
Booking.com

Urlaub in Italien

Entdecke die besten Hotels, Ferienwohnungen, Sehenswürdigkeiten, Restaurants und vieles mehr.

 

Hinweis: Haftungsausschluss – Italien.blog ist nicht der Inhaber bzw. Veranstalter der hier veröffentlichten Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und Veranstaltungen und somit nicht verantwortlich für Programmänderungen, Ausfall der Veranstaltung und evtl. falschen Angaben. Das Redaktionsteam von Italien.blog ist stets bemüht, ausführliche und genaue Informationen zu liefern. Dennoch ist es möglich, dass Events, Sehenswürdigkeiten u.a. geändert werden und diese nicht zeitnahe aktualisiert wurden. Genaue Angaben zu den Daten, Zeiten und Programmen erhalten Sie direkt beim Inhaber der Attraktionen und Unterkünften.

Bitte kontrollieren sie für Updates vor ihrem Reiseantritt zusätzlich die Internetseite oder die Sozialen Medien der Sehenswürdigkeiten und Events! Unsere Blogartikel enthalten unsere persönlichen Empfehlungen in Form von sogenannten Affiliate Links. Wenn Sie etwas über die Links buchen oder kaufen oder einfach nur darauf klicken, erhalten wir eine kleine Provision. Für Sie ändert sich dadurch am Preis überhaupt nichts. 

Inhalte © Italien.blog / Fotos © Canva.com / shutterstock.com / Unsplash.com / Pixabay.com / Pexels.com / Others

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Talamone, Maremma, Toskana, Italien

Italien.blog Newsletter

Abonnieren Sie aktuelle News aus Freizeit, Kultur und Events aus Italien. Entdecken Sie Urlaubsangebote, Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps für jede Jahreszeit, Rezepte zum Nachkochen und Fotos zum Träumen!

Sie haben sich erfolgreich bei unsere kostenlosen Italien.blog Travel Magazin Newsletter angemeldet!