Castel del Monte ist einer der zauberhaftesten Orte Italiens, der jedes Jahr von zahlreichen Touristen besucht und von vielen Künstlern als Filmkulisse gewählt wird.

Die Festung geht auf das 13. Jahrhundert zurück und wurde vom römischen Kaiser Friedrich II. auf der westlichen Hochebene der Murge in Apulien in der Gemeinde Andria, 17 km von der Stadt entfernt, erbaut. Die Burg wurde 1996 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

Castel del Monte wurde auf einem Hügel 540 Meter über dem Meeresspiegel erbaut und ist für seinen achteckigen Grundriss bekannt. Die Festung wurde mit geometrischer und mathematischer Strenge geplant, und die Zahl Acht taucht fast zwanghaft immer wieder auf.

Die Burg gilt als brillantes Beispiel mittelalterlicher Architektur und vereint verschiedene Stilelemente: von den romanischen Löwen am Eingang bis zu den gotischen Einfassungen der Türme, von der klassischen Kunst der Innenfriese bis zur wehrhaften Struktur der Architektur und den feinen islamischen Verzierungen der Mosaike.

Das Schloss ist zweistöckig und die sechzehn Säle, acht auf jeder Etage, sind trapezförmig angelegt. Die Verbindung zwischen den beiden Stockwerken erfolgt über drei Wendeltreppen, die in ebenso vielen Türmen untergebracht sind. Im Innenhof soll sich ein achteckiges Wasserbecken befunden haben.

Castel del Monte Apulien Italien 2

Das Castel del Monte ist nicht nur ein großartiges Beispiel mittelalterlicher Architektur, erbaut aus Quarz und Kalkstein, sondern verkörpert auch Magie und Esoterik.

Sogar die Lage der Burg auf dem Hügel ist so konzipiert, dass zu bestimmten Jahreszeiten wie der Sonnenwende und der Tagundnachtgleiche besondere Licht- und Schatteneffekte entstehen. Kurz gesagt, alles scheint mit Absicht gemacht worden zu sein, um Symbolik anzudeuten.

Ohne Umfassungsmauern, Graben und Stallungen – Elemente, die für die meisten mittelalterlichen Militärbauten charakteristisch sind – vermutet man, dass Castel del Monte verschiedene Funktionen gehabt haben könnte: Tempel, idealer Ort für Studien, sogar ein Ort der Entspannung nach dem Vorbild des arabischen Hammam. Die Räume scheinen sogar so angelegt zu sein, dass man sie auf einem vorgeschriebenen, mit astronomischen Symbolen versehenen Weg durchqueren muss. Für andere erinnert die achteckige Form an die Geometrie einer Krone, um die kaiserliche Macht zu symbolisieren, mit der Friedrich II. ausgestattet war.

In den Gebäuden von Castel del Monte, deren perfekte geometrische Anordnung an ein kompliziertes Labyrinth erinnert, finden sich noch heute Symbole, die von Kaiser Friedrich II. hinterlassen wurden, wie das im sechsten Saal gefundene, auf dem, fast von einem Lichtspiel verdeckt, eine Lilie mit drei Blättern und einem Stiel zu sehen ist. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Eingang des Schlosses mit seinem imposanten Portal, das aus zwei Säulen und zwei Löwenstatuen besteht, von denen die erste auf den Sonnenaufgang zur Wintersonnenwende und die zweite auf den Sonnenaufgang zur Sommersonnenwende gerichtet ist.

Von besonderem Interesse ist das hydraulische System zur Sammlung und Verteilung von Regenwasser orientalischen Ursprungs.

Castel del Monte, Apulien, Italien

Das Schloss ist das ganze Jahr über für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Eintrittskarte berechtigt zur Besichtigung des gesamten Schlosses und kann gegen einen kleinen Aufpreis direkt an der Kasse oder online erworben werden.

Castel del Monte ist leicht mit dem Flugzeug (von der nahe gelegenen Stadt Bari mit vielen Flugverbindungen über den Flughafen Bari Palese), mit dem Zug oder mit dem Auto erreichbar. Wenn Sie in Bari angekommen sind, können Sie Castel del Monte mit einer Zugfahrt nach Andria erreichen und dann einen Bus nehmen, der Sie direkt zur Burg bringt: der Service ist jedoch nur von Anfang April bis Ende Oktober aktiv.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, nehmen Sie die Autobahn A16 bis zur Ausfahrt Andria-Barletta und nehmen dann die Staatsstraße 170. Folgen Sie einfach den Schildern nach Castel del Monte für etwa 18 Kilometer.

Castel del monte 2
Castel del Monte, Apulien, Italien

Urlaub Apulien

Top Hotels & Resorts, Golfclubs, Sehenswürdigkeiten und die besten Restaurants für deinen Dolce Vita Italien Urlaub in Apulien

Sehenswürdigkeiten Bari & Apulien

Jetzt Tickets Sichern!

Castel del Monte

Urlaub in Italien

Entdecke die besten Hotels, Ferienwohnungen, Sehenswürdigkeiten, Restaurants und vieles mehr.

 

Hinweis: Haftungsausschluss – Italien.blog ist nicht der Inhaber bzw. Veranstalter der hier veröffentlichten Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen und somit nicht verantwortlich für Programmänderungen, Ausfall der Veranstaltung und evtl. falschen Angaben. Das Redaktionsteam von Italien.blog ist stets bemüht, ausführliche und genaue Informationen zu liefern. Dennoch ist es möglich, dass Events, Sehenswürdigkeiten u.a. geändert werden und diese nicht zeitnahe aktualisiert wurden. Genaue Angaben zu den Daten, Zeiten und Programmen erhalten Sie direkt beim Inhaber der Attraktionen. Bitte kontrollieren sie für Updates vor ihrem Reiseantritt zusätzlich die Internetseite oder die Sozialen Medien der Sehenswürdigkeiten und Events!

tr & KI © Italien.blog / Fotos © shutterstock.com / Foto von Stefania Jane Marino auf Unsplash