Prosciutto San Daniele Schinken

Friaul, Kulinarik

Die Kunst der Herstellung des Prosciutto Crudo (Rohschinken) ist seit Jahrhunderten Teil der italienischen gastronomischen Tradition. Verblüfft und fasziniert Feinschmecker immer wieder aufs Neue. Es ist nicht nur Grund zum Stolz der spezialisierten Geschäfte im Bel Paese, sondern auch ein Grund für den Stolz der Produzenten, die ihre ganze Liebe in jedes Stück Fleisch stecken. Prosciutto San Daniele bedeutet Spitzenqualität, die im Gebiet der Gemeinde San Daniele del Friuli in der Provinz Udine in der Region Friaul Julisch Venetien hergestellt wird. In diesem Gebiet wehen die Winde aus den Karnischen Alpen und der Adria, die Hauptfaktoren, die für den Geschmack sorgen, der dieses Produkt auszeichnet.

Die Schweine kommen aus ganz Italien, um unter perfekten klimatischen Bedingungen zu reifen. Eine strenge Qualitätkontrolle sorgt dafür, dass jede Phase der Produktion kontrolliert wird: vom Gewicht der Fleischstücke bis zur Reifephase. Man sagt, dass der Ursprung des San Daniele DOP-Schinkens auf die Zeit der Kelten zurückgeht, obwohl die ersten schriftlichen Belege auf das Konzil von Trient zurückgehen, als der Patriarch von Aquileia diese Delikatesse an die Prälaten verschenkte. Auch vom touristischen Standpunkt aus bietet das Gebiet viele Sehenswürdigkeiten.

San Daniele liegt in den Hügeln von Friaul-Julisch-Venetien und beherbergt die älteste Bibliothek der Region, die Bibliothek Guarneriana. Aus naturwissenschaftlicher Sicht ist es der Fluss Tagliamento, der der Stadt Strände und bezaubernde Orte verleiht, wo man Boot fahren oder reiten kann.

Die perfekte Gelegenheit, diese Stadt zu besuchen, ist das San Daniele Schinkenfest, das jedes Jahr Ende Juni stattfindet. Es ist die perfekte Möglichkeit, ein Prosciuttificio (Schinkenfabrik) zu besuchen und zu verstehen, wie dieses Meisterwerk der gastronomischen Handwerkskunst hergestellt wird. Die Meister der Prosciuttai überliefern die alten und strengen Regeln, die auch heute noch den Zauber vollbringen, ein Stück Fleisch in ein hervorragendes Produkt mit unverwechselbarem Geschmack zu verwandeln.

Prosciutto San Daniele, Friaul Julisch Venetien, Italien

Prosciutto San Daniele, Rohschinken während des Reifeprozesses, San Daniele, Friaul Julisch Venetien, Italien.   (Foto © Shutterstock.com)

San Daniele