Kampanien

Kampanien, eine Region voller Kontraste, bietet mit ihrer atemberaubenden Amalfiküste, den geschichtsträchtigen Städten wie Neapel und Pompeji sowie den idyllischen Inseln Capri und Ischia eine faszinierende Mischung aus natürlicher Schönheit, reicher Kultur und kulinarischen Genüssen.

Attraktionen Kampanien
Ostern in Neapel und Kampanien

Ostern in Neapel und Kampanien

Ostern in Neapel und Kampanien: ein Fest der Traditionen und der Farben Ostern, das Fest der Auferstehung Jesu Christi, ist in der süditalienischen Stadt Neapel und der Region Kampanien ein ganz besonderes Ereignis. In dieser historisch und kulturell reichen Stadt und Region wird Ostern nicht nur als religiöses Fest gefeiert, sondern auch als ein...

Der Cilento-Nationalpark

Der Cilento-Nationalpark

Der Nationalpark Cilento und Vallo di Diano, der zweitgrößte Nationalpark Italiens, erstreckt sich von der tyrrhenischen Küste bis zu den Ausläufern des kampanisch-luzanischen Apennins. Der Park ist ein Gebiet von unschätzbarem ökologischen, landschaftlichen und kulturellen Wert. Er ist ein Paradies für Liebhaber des Meeres und der Natur, und die...

Positano, ein malerisches Kleinod an der Amalfiküste

Positano, ein malerisches Kleinod an der Amalfiküste

Eingebettet in die atemberaubende Landschaft der Amalfiküste liegt Positano, eine der bezauberndsten und fotogensten Städte Italiens. Bekannt für seine malerischen Gassen, farbenfrohen Häuser und spektakulären Ausblicke, ist das Küstendorf ein wahrgewordener Traum für jeden Reisenden, der das authentische italienische Flair erleben möchte....

#Sardinien …

Die Region Kampanien, ein wahres Juwel Süditaliens, ist ein Schmelztiegel der Kulturen, der Geschichte und atemberaubender Landschaften. Berühmt für die malerische Amalfiküste und die pulsierende Hauptstadt Neapel, bietet Kampanien eine Reise durch Jahrtausende Geschichte, Kultur und kulinarische Entdeckungen.

Im Herzen Kampaniens liegt Neapel, eine Stadt reich an Geschichte und Tradition. Die Altstadt von Neapel, ein UNESCO-Weltkulturerbe, ist ein Labyrinth aus engen Gassen, historischen Gebäuden und lebhaften Märkten. Wahrzeichen wie das Castel dell’Ovo und das imposante Castel Nuovo erzählen Geschichten aus längst vergangenen Zeiten. Neapel ist auch der Geburtsort der weltberühmten neapolitanischen Pizza, ein kulinarisches Muss für jeden Besucher.

Einer der Höhepunkte Kampaniens ist zweifellos die Amalfiküste. Orte wie Positano, Amalfi und Ravello bieten spektakuläre Ausblicke auf das Tyrrhenische Meer. Die Amalfiküste ist bekannt für ihre steilen Klippen, luxuriösen Resorts und bunten Häuser, die sich an die Hänge schmiegen. Die malerische Stadt Positano ist bekannt für ihre schicken Boutiquen und das kristallklare Wasser.

Ein Besuch in Kampanien wäre nicht vollständig ohne einen Ausflug zu den archäologischen Stätten von Pompeji und Herculaneum. Diese antiken Städte, die 79 n. Chr. durch den Ausbruch des Vesuvs verschüttet wurden, bieten einen einzigartigen Einblick in den Alltag des römischen Reiches. Der Vesuv selbst, der bis heute als einer der gefährlichsten Vulkane der Welt gilt, ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Naturliebhaber.

Vor der Küste Kampaniens liegen die zauberhaften Inseln Capri, Procida und Ischia. Capri, bekannt für die Grotta Azzurra und den Monte Solaro, ist ein Synonym für Luxus und Schönheit. Ischia hingegen lockt mit Thermalquellen und üppigen Gärten.

Beide Inseln bieten ein perfektes Refugium für alle, die Entspannung und Naturschönheit suchen.

Der weniger bekannte Cilento südlich von Salerno ist ein verstecktes Paradies mit unberührten Stränden, mittelalterlichen Dörfern und dem atemberaubenden Parco Nazionale del Cilento. Hier liegt auch die antike Stadt Paestum, die für ihre gut erhaltenen griechischen Tempel berühmt ist.

Die kampanische Küche ist ein wesentlicher Bestandteil der lokalen Kultur. Spezialitäten wie Mozzarella di Bufala, Limoncello und neapolitanischer Kaffee sind nur einige der Köstlichkeiten, die man in dieser Region genießen kann. Besucher können sich auf eine kulinarische Reise begeben, die von den traditionellen Trattorien in Neapel bis zu den Gourmetrestaurants entlang der Amalfiküste reicht.

Kampanien ist auch reich an Kulturschätzen. Das Archäologische Museum von Neapel beherbergt eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen antiker Kunst. Das Teatro di San Carlo in Neapel, eines der ältesten noch betriebenen Opernhäuser der Welt, ist ein Muss für Liebhaber der darstellenden Künste. Die Klöster Certosa di San Martino und Santa Chiara geben Einblick in die spirituelle Geschichte der Region.

Von den historischen Straßen Neapels über die idyllischen Küstenorte der Sorrentinischen Halbinsel bis hin zu den antiken Ruinen von Pompeji – Kampanien ist eine Region, die mit einer unvergleichlichen Mischung aus natürlicher Schönheit, reicher Geschichte und kultureller Vielfalt bezaubert. Ob Sie sich für Archäologie, Gastronomie, Natur oder Kunst interessieren, Kampanien bietet jedem Besucher ein unvergessliches Erlebnis. Entdecken Sie die verborgenen Schätze Kampaniens und lassen Sie sich von dieser einzigartigen Region Italiens verführen.

Procida, Insel mit Charme und Geschichte

Procida, Insel mit Charme und Geschichte

Procida, die kleinste und vielleicht charmanteste der drei Hauptinseln im Golf von Neapel, ist ein Ort von bezaubernder Schönheit und tief verwurzelter Geschichte. Während die Inseln Capri und Ischia oft im Rampenlicht stehen, bleibt Procida ein Geheimtipp für Reisende, die das authentische italienische Inselambiente suchen.  Ein Kaleidoskop...

Sorrento: Ein lebendiges Gemälde am Golf von Neapel

Sorrento: Ein lebendiges Gemälde am Golf von Neapel

In der malerischen Landschaft Süditaliens, auf einem beeindruckenden Felsen gelegen, bietet Sorrent einen spektakulären Blick auf den Golf von Neapel, den Vesuv und die Inseln Ischia und Procida am Horizont. Die Stadt ist umgeben von grünen Gärten, Zitonen- und Orangenhainen und beeindruckenden historischen Gebäuden, darunter das Geburtshaus des...

Ischia: Perle des Tyrrhenischen Meeres

Ischia: Perle des Tyrrhenischen Meeres

Entdecken Sie Ischia, eine Insel, die ihre Besucher mit einer einzigartigen Mischung aus Kultur, Geschichte und italienischer Lebensart verzaubert. Dieser Artikel führt Sie durch die wunderbare Welt von Ischia, einem Ort, an dem Geschichte und Natur Hand in Hand gehen.  Ischia, Kampanien, Italien.      (Foto © Canva.com)1. Ischia - ein...

Die einzigartige Amalfiküste

Die einzigartige Amalfiküste

Die Amalfiküste ist ein 50 Kilometer langer Küstenabschnitt im Süden der sorrentinischen Halbinsel im Golf von Salerno, unweit von Neapel. Die wunderschöne Küste in der Region Kampanien ist ein beliebtes Urlaubsziel und zeichnet sich durch steile und zerklüftete Klippen mit kleinen Stränden und Fischerdörfern aus. Neben dem Tourismus prägen...

Die wunderschöne Insel Capri im Golf von Neapel

Die wunderschöne Insel Capri im Golf von Neapel

Wenn Sie die wunderschöne Insel Capri in der Nähe von Neapel in der Region Kampanien besuchen möchten, sind Sie hier genau richtig. Sie ist eine der beliebtesten Inseln des kampanischen Archipels. Capri ist zusammen mit Ischia und Procida ein wahres Symbol für die Neapolitaner, aber auch für alle Italiener. Wenn Sie auf der Suche nach etwas...

Weihnachtszeit in Neapel

Weihnachtszeit in Neapel

Die Weihnachtszeit in Neapel ist geprägt von einer stimmungsvollen Atmosphäre, die dieses Fest einzigartig und bezaubernd macht. Hier einige Gründe für einen Besuch in Neapel in der Region Kampanien während der Weihnachtszeit. Die zauberhafte Atmosphäre von San Gregorio Armeno Man kann nicht an Weihnachten in Neapel denken, ohne diese Straße im...

Das Fest der Gigli di Nola, Kampanien

Das Fest der Gigli di Nola, Kampanien

In Nola, einer Stadt nahe Neapel in Kampanien,  ist das Fest der Gigli (Lilien) di Nola ein Zeremoniell, mit dem die Einwohner von Nola jedes Jahr der Rückkehr des Bischofs Paolino nach Nola aus der Gefangenschaft nach den Invasionen des Alarich im Jahr 410 gedenken. Am Sonntag nach dem 22. Juni, dem Gedenktag von San Paolino, findet die...

Die Vulkane Ätna, Vesuv und Stromboli

Die Vulkane Ätna, Vesuv und Stromboli

Die Erde ist eine eine große Kugel die in ihrem Inneren brodelt, lodert, glüht und brennt. Faszinierende und gefürchtete Beispiele sind die Vulkane Vesuv auf der italienischen Halbinsel bei Neapel, sowie Ätna und Stromboli auf den italienischen Inseln Sizilien und Stromboli. Vulkane Italien: Ätna Der Ätna  ist der aktivste Vulkan Europas.  Der...

Pompeji, eine antike Tragödie

Pompeji, eine antike Tragödie

Pompeji, eine antike TragödiePompeji ist bekannt für seine antike Stadt, die im Jahr 79 n. Chr. durch den Ausbruch des Vesuvs verschüttet wurde. Sie war eine der größten und prächtigsten Städte der römischen Ära und ist heute die am besten erhaltene Stadt aus dieser Zeit. Zu den Ruinen gehören die Villa dei Misteri mit Fresken und das römische...

Herculaneum und Torre Annunziata

Herculaneum und Torre Annunziata

Die archäologischen Ausgrabungen in Ercolano bei Neapel in der Region Kampanien haben die Überreste der antiken Stadt Herculaneum freigelegt, die beim Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 zusammen mit Pompeji, Stabia und Oplonti unter einer Decke aus Asche, Lapilli und Schlamm begraben wurde. Auch hier in Herculaneum kann der Besucher die einzigartige...

Neapel, magische Hafenstadt

Neapel, magische Hafenstadt

Die süditalienische Stadt Neapel in der Region Kampanien, hat das größte historische Zentrum in Europa und ist eine Konzentration von Denkmälern, die von der römischen Zeit bis zum Bourbonenreich reichen. Die Altstadt von Neapel ist eine Mischung aus Geschichte, Kunst, Kultur und Traditionen. Eine Stadt, die nicht verstanden, sondern gelebt...

Die Reggia di Caserta, der Königspalast von Caserta

Die Reggia di Caserta, der Königspalast von Caserta

Der Königspalast von Caserta, auf italienisch Reggia di Caserta, ist die größte königliche Residenz der Welt. Er wurde ab 1752 von Luigi Vanvitelli und später von seinem Sohn Carlo im Auftrag von König Karl III. von Bourbon erbaut. Der Palast sollte in seiner Pracht und Erhabenheit mit dem von Versailles konkurrieren. Der prächtige Palast ist in...

# Karte Kampanien …

Kampanien

Populäre Städte Italien

Booking.com
Booking.com

Urlaub in Italien

Entdecke die besten Hotels, Ferienwohnungen, Sehenswürdigkeiten, Restaurants und vieles mehr.

 

Hinweis: Haftungsausschluss – Italien.blog ist nicht der Inhaber bzw. Veranstalter der hier veröffentlichten Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und Veranstaltungen und somit nicht verantwortlich für Programmänderungen, Ausfall der Veranstaltung und evtl. falschen Angaben. Das Redaktionsteam von Italien.blog ist stets bemüht, ausführliche und genaue Informationen zu liefern. Dennoch ist es möglich, dass Events, Sehenswürdigkeiten u.a. geändert werden und diese nicht zeitnahe aktualisiert wurden. Genaue Angaben zu den Daten, Zeiten und Programmen erhalten Sie direkt beim Inhaber der Attraktionen und Unterkünften.

Bitte kontrollieren sie für Updates vor ihrem Reiseantritt zusätzlich die Internetseite oder die Sozialen Medien der Sehenswürdigkeiten und Events! Unsere Blogartikel enthalten unsere persönlichen Empfehlungen in Form von sogenannten Affiliate Links. Wenn Sie etwas über die Links buchen oder kaufen oder einfach nur darauf klicken, erhalten wir eine kleine Provision. Für Sie ändert sich dadurch am Preis überhaupt nichts. 

Inhalte © Italien.blog / Fotos © Canva.com / shutterstock.com / Unsplash.com / Pixabay.com / Pexels.com / Others

Talamone, Maremma, Toskana, Italien

Italien.blog Newsletter

Abonnieren Sie aktuelle News aus Freizeit, Kultur und Events aus Italien. Entdecken Sie Urlaubsangebote, Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps für jede Jahreszeit, Rezepte zum Nachkochen und Fotos zum Träumen!

Sie haben sich erfolgreich bei unsere kostenlosen Italien.blog Travel Magazin Newsletter angemeldet!